Veranstaltungen


Heimatmuseum nimmt am Internationalen Tag des Museums teil

- Sonntag, 22. Mai ist Tag der offenen Tür –

Bild "Freizeit und Events:Logo Museumstag.jpg"Unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft” (Museums and Cultural Landscapes) feiern die Museen in Deutschland am Sonntag, den 22. Mai 2016 den 39. Internationalen Museumstag. Nach der erfolgreichen Teilnahme im Jahr 2014 wird auch in diesem Jahr das Heimatmuseum Baumholder am „Internationalen Museumstag“ seine Türen von 14:00 - 17:00 Uhr für Besucher öffnen. Der Heimat- und Kulturkreis Westrich e.V. lädt Sie herzlich zu einem Besuch in das Alte Rathaus ein.
Erstmals sind an diesem Tag auch die beiden letzten Zimmer fertiggestellt und für die Öffentlichkeit zu besichtigen. Alle Zimmer wurden in den letzten beiden Jahren von dem Verein renoviert und neugestalt. Ebenso versetzt Sie die Puppenausstellung im oberen Geschoss in alte Zeiten und lässt Erinnerungen an die Kindheit aufleben.
Für das leibliche Wohl sorgt die AWO Baumholder in der Begegnungsstätte ab 14:00 Uhr mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Gerne sind Sie herzlich eingeladen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.vgv-baumholder.de oder 06783-8116.


Um 17 Uhr findet in der Ev. Kirche eine Konzert des Concordia College Chors aus New York statt.
Der Eintritt ist frei.



400 Hundesportler werden 2016 erwartet

Großereignis: HSV Baumholder holt Landesmeisterschaft im Turnierhundesport ins Westrichstädtchen

Dank der Bemühungen des Hundesportvereins (HSV) wird Baumholder Schauplatz eines echten Großereignisses vom 17. bis 19. Juni 2016 sein.
Der HSV erhielt den Zuschlag die Landesmeisterschaft im Turnierhundesport zu organisieren. Etwa 400 Hundesportler aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland werden zu der Verbandsmeisterschaft des VdH (Verein für das deutsche Hundewesen) deren Mitglied der HSV ist, erwartet.
Hauptschauplatz der dreitägigen Veranstaltung wird das Brühlstadion sein. Im Stadtwald sollen die Geländeläufe stattfinden.
Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des Hundesportvereins www.hsv-baumholder.eu


Kräuterwanderung im Gärtel

Bild "Freizeit und Events:KrWanderung.jpg"Ergänzend zum Kräutermarkt findet eine interessante Kräuterwanderung am 25. Juni 2016 im Stadtwald statt. Die Wachenheimer Kräuterhexe Marlies Zahler-Knerr und ihr Team werden mit der Gruppe durch den Gärtel wandern und viele heimische Kräuter und Pflanzen zeigen und bestimmen. Beim anschließenden Zusammenkommen im Waldhaus wird dann probiert, erzählt und es können Fragen gestellt werden. Zum Abschluss gibt es „????“und…..nein, wir wollen nicht zuviel verraten! Wer diese Wanderung (ca. 3 km) mit uns erleben will, sollte sich bald melden.

Weitere Informationen im Stadtbüro, Frau Zahler (Tel.: 06783-981140)






Triathlon 2016

Die Radstrecke war der Knackpunkt. Wegen verschiedener Wettkampfklassen und einem damit weit auseinandergezogenen Teilnehmerfeld sowie sicherheitsrelevanter Aspekte hatte die Baumholder Verwaltung Bedenken, die Radstrecke zu genehmigen. Das war einer der Gründe für das Aus des Baumholder Triathlons nach einer äußerst erfolgreichen letzten Auflage im Jahr 2011.

Baumholder ohne Triathlon – damit wollten sich weder Stadt noch Organisations-Teams so recht abfinden. Daher setzte sich das nur wenig veränderte Team Ende des vergangenen Jahres noch einmal zusammen, um eine achte Auflage der Sportveranstaltung auf die Beine zu stellen. Neben den beiden veranstaltenden Vereinen VfR und DLRG ist nun auch die Stadt als Helfer mit im Boot.

Am Samstag, den 09. Juli 2016 wird ab 18 Uhr der Jugendtriathlon und am Sonntag, den 10. Juli 2016 der Triathlon für Erwachsene mit olympischer Distanz stattfinden.
Mehr Informationen und das Anmeldeformular sind auf folgender Web-Site zu finden:
www.Baumholder-triathlon.de




„Ferienabenteuer im Gärtel...“


Nur noch wenige Plätze frei


Vom 08. bis 12. August, vom 15. bis 19. August und vom 22. bis zum 26. August 2016 (es sind nur noch wenige Plätze in der Woche vom 8.-12. August frei) bietet die Stadt Baumholder in Kooperation mit dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald und dem Forstamt Birkenfeld täglich von 8:00 bis 16:15 Uhr eine Ferienbetreuung für Kinder der Stadt und Verbandsgemeinde Baumholder im „Gärtel“ an.

Die Kinder unternehmen in der Woche erlebnisreiche Streifzüge durch die reizvollen Wälder rund ums Gärtel, hören Wissenswertes über die Tiere und Pflanzen des Waldes, dürfen den ganzen Tag im Wald spielen und toben, basteln und bauen und viele Abenteuer erleben.

Ein warmes Mittagessen gibt es von Montag bis Donnerstag im Wald - freitags wird gemeinsam mit den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Waldhaus gegrillt.

Die Ferienaktion findet in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal statt. Ziel ist es, den Kindern schöne Erlebnisse und Freude in freier Natur zu ermöglichen. Sie sollen dabei auch den nachhaltigen Umgang mit der Natur kennen lernen.

Der Unkostenbeitrag liegt bei 40,- € für die Woche. Darin enthalten sind das Mittagessen, Getränke, der Transport vom Weiherplatz zum Waldhaus und alle benötigten Materialien.

Mitzubringen sind neben guter Laune ein zweites Frühstück, Trinkflasche, festes Schuhwerk, Regenjacke, strapazierfähige Kleidung- je nach Wetter, Sonnenschutz (Kappe o.ä.) und Kleider zum Wechseln (in einer „extra Tasche“ werden im Waldhaus deponiert).

Anmeldungen bitte nur in schriftlicher Form (Anmeldebogen) an Frau Gaby Zahler, Stadt Baumholder, Hauptstraße 10, 55774 Baumholder, Telefon: 06783/981140 Vormittags von 9:00 bis 11:00 Uhr, E-Mail: info@baumholder.de
Der Anmeldebogen kann bei ihr abgeholt werden oder auch von der Homepage der Stadt Baumholder heruntergeladen werden. Bitte hier klicken.
Die Plätze werden nach Eingang der ausgefüllten Anmeldebogen vergeben.





Nach oben